Wie man seine Motivation & Positivität steigert

Wie man seine Motivation & Positivität steigert

 
Eure Motivation und Positivität sollten in Zeiten wie diesen nicht zu kurz kommen. 
Aus diesem Grund haben wir auf unserem Facebook und Instagram euch gefragt:
Was GIbt euch motivation?

Was sind positive Aspekte der "Quarantäne" für euch?

Wir möchten uns bei euch für die zahlreichen Antworten und Kommentare bedanken, und freuen uns, diese mit euch in diesem kleinen, positiven Blogpost mit euch zu teilen:

Wer kann was?

 

Karoline kann plötzlich 5 Pull Ups und toes to bar, sie schreibt:"who knew that was possible?" - Sebi gefallen die Outdoor Workouts mit vielen Pushups und seine Mobility wurde besser, während Dani ihre Ernährung jetzt besser kontrollieren kann und unabsichtlich sogar im Defizit ist! Bibiane hat ihre Fitnessziele erreicht, da sie diese jetzt ohne Ablenkung in Angriff nehmen konnte, außerdem hat sie Geld gespart!  Melanie arbeitet an ihren Trainings-Defiziten, zu denen sie sonst nicht kommen würde.
Paul hat endlich genügend Zeit zum Trainieren und Essen, genauso ist es bei Lisa und Tania!

Die herausragendste Antwort von euch allen war jedoch: unsere Community! 
Dafür möchten wir uns hier auch nochmal bedanken, dass wir einfach die beste Community der Welt haben! 😘

Die positive Seite

Josef schreibt:
"Noch mehr als vorher zu wissen, wie privilegiert man eigentlich ist, wie gut es einem eigentlich geht. Auf die wirklich wichtigen Sachen und Ziele den Fokus legen und sich darauf freuen, das was vorher schon gut war, nach all dem noch besser sein kann."

 

Florian schreibt:
"Entschleunigung, habe Zeit & Muse für Sachen die ich schon lange nicht gemacht habe, es wird einem wieder vor Augen geführt was wichtig ist im Leben: Familie, Freunde und Gesundheit."

Julija schreibt:
"Ich kann nun ganz passabel Double unders und push-ups.. 💪. Und positiv ist sich über kleine Dinge zu freuen wie eben diese und viele schöne Momente daheim."

Jaqueline meint:
"Ich habe die letzten Tage wenig Energie & Motivation fürs Training, was ich darunter positiv sehe? --> Ich AKZEPTIERE diese Phasen in meinem Leben!"

John sieht's positiv:
"Ich erspar mir die U6! 🤷🏻‍♂️"
 

 

Zsuzsanna teilt mit uns:
"Ich mache nicht jeden Tag mit. Ich brauche Abwechslung. Laufen, spazieren, Radfahren und WODs sind meine Highlights seit 15. März. Ich brauche die Natur und die Bewegung wie Wasser. Manchmal ist die Motivation dennoch nicht so hoch... was hilft dann?
  • die Hoffnung, dass wir im Mai wieder gemeinsam schwitzen können
  • mein schlechtes Gewissen wegen meinem Schoki Verbrauch in der Quarantäne 😅
  • mich motiviert es zu sehen, wie viel Energie ihr reinsteckt um uns täglich mit coolen Workouts inkl. genauere Beschreibungen und Videos zu versorgen. Ich kann es einfach nicht lassen. Ich "muss" mitmachen. Und es macht Spaß.
  • unsere Community, die vielen Berichte, Posts, Rückmeldungen. Das Gefühl, doch nicht alleine zu trainieren."

Wir hoffen, dass wir euch mit diesen Ansätzen motivieren weiter zu machen und nicht den Kopf hängen zu lassen! Die Wiedereröffnung kommt bald und wir freuen uns schon auf all den Schweiß den wir gemeinsam vergießen werden! 🔥

 
 
Unsere Community bringt Motivation
 

Du möchtest mit uns trainieren?